Kostenloser Versand & Rückversand | 30 Tage Probetragen



Der Gürtel: Eine Erfolgsgeschichte

Publiziert am 09 October 2016


Es gibt Dinge in unserem Leben, die so weit verbreitet sind, dass sie gar nicht mehr auffallen; so allgegenwärtig, dass wir deren Existenz gar nicht hinterfragen, selbst wenn diese nicht perfekt sind. Der Hosengürtel ist das beste Beispiel - wir alle tragen ihn tagein und tagaus, aber haben Sie sich je gefragt wie es dazu gekommen ist, und wieso wir zum Beispiel nicht Hosenträger anziehen? Dafür muss man zurück in die Geschichte gehen.



Der Gürtel wurde zu einer Zeit erfunden, als es Hosen noch gar nicht gab. Bei den alten Griechen und Römern hielt dieser die Tunika am Körper fest; mit dem Niedergang des Römischen Reiches und der Tunika trat aber auch der Gürtel in den Hintergrund. Im Mittelalter und in der Renaissance wurden von Adligen vor allem Rockhosen getragen, welche aufgrund des hohen Bundes Hosenträger benötigten. Gürtel kamen aufgrund dieser Eigenschaft des Hosenbundes bis ins späte 19. Jahrhundert nicht mehr in Einsatz.



Ende des 19. Jahrhunderts wurden Gürtel bei Minenarbeitern in England aufgrund ihrer grösseren Bewegungsfreiheit in den Schultern und den Hüften beliebter, so sehr, dass dieses Kleidungsstück auch vom Militär für Soldatenuniformen übernommen wurde. 
Die endgültige Entscheidung fiel nach dem Ersten Weltkrieg: Die Mode übernahm viele Elemente aus den Uniformen der Soldaten, unter anderem den Gürtel. Gleichzeitig fing der zukünftige König Grossbritanniens Edward VIII. an, Gürtel anstatt Hosenträger zu tragen. Hosenträger verloren von einem Tag zum anderen ihren modischen Status. Seit dem Aufkommen von Western-Filmen in den 1950er Jahren, wo Pistolengürtel eine prominente Rolle spielten, ist der Gürtel praktisch unmöglich von der täglichen Männerkleidung wegzudenken.

Heutzutage ist der Gürtel zusammen mit der Armbanduhr das meistverbreitete Modeaccessoire für Männer. Die perfekte Art um im eigenen Stil ein Statement abzugeben. Sie finden in unserem Tesello-Shop zahlreiche edle Gürtel aus feinem italienischem Leder. Schauen auch Sie vorbei!

Weitere Beiträge


Suchen Sie in unserem Online-Shop